• Mon-Frei 9:00 - 18:00

Warum ist es wert, Unternehmensberatung zu nutzen?


Warum ist es wert, Unternehmensberatung zu nutzen?

Die Grunddienstleistung von Beratungsfirmen ist die Bereitstellung von Expertenrat zur Unterstützung der Organisation, die sich für diese Art von Dienstleistung entschieden hat. Während ihrer Arbeit verwenden die Berater die gesammelten Materialien, um die gegebene Situation zu analysieren. So werden das Wissen und die von den Mitarbeitern erstellte Materialien ein Mehrwert, dafür das Unternehmen bereit ist zu zahlen. Laut einer Umfrage, die 2019 von der Prospekt-Stiftung unter 105 polnischen Unternehmern durchgeführt wurde, meldeten mehr als 70 % von ihnen an, dass sie auf Probleme gestoßen sind, die sie ohne Hilfe von externen Unternehmen nicht lösen konnten. Die zweithäufigste Antwort war die, dass ein Beratungsunternehmen neue Erkenntnisse über die Daten liefern darf, die dann von der Empfänger der Dienstleistung analysiert werden.

 

Wo gibt es die meiste Beratung?

Die Komplexität der ausgewählten Marktsektoren und der Wunsch nach Zeitersparnis führen dazu, dass das Tätigkeitsspektrum von Beratungsunternehmen breit gefächert ist. Man darf einfach Projekte, an denen polnische Unternehmer am meisten interessiert sind, unterscheiden. Diese sind:

Die operative Strategie des Unternehmens für kommende Jahre

Expansion in neue Märkte

Einführung eines neuen Produkts

Verbesserung der Effektivität in einem ausgewählten Bereich innerhalb der Organisation

Optimierung von Kosten und Prozessen im Unternehmen

Steuer- und Rechtsberatung

Unterstützende Marketingaktivitäten

 

Betrachtet man jedoch die Situation auf globaler Ebene, so hat der Markt für Unternehmensberatung im Jahr 2019 einen Wert von 250 Milliarden US-Dollar erreicht, und ein Bereich, der bei der Inanspruchnahme solcher Dienstleistungen außerordentlich an Popularität gewinnt, ist der IT-Sektor. Durch die zunehmende Digitalisierung auf lokaler oder globaler Ebene wird deutlich, dass, um sich im Bereich der neuen Technologien als wettbewerbsfähig zu klassifizieren, eine Marktflexibilität notwendig ist, die von Beratungsunternehmen entwickelt wird kann.

 

Polnischer Beratungsmarkt

Über 2 Millionen Firmen in Polen sind kleine und mittlere Unternehmen, und deswegen darstellen die eine bedeutende Mehrheit aller lokalen wirtschaftlichen Aktivitäten. Als Reaktion auf die Marktnachfrage ist es heute möglich, einen spezialisierten Berater in fast jedem Bereich zu finden. Durch die Beratung darf man, trotz des Mangels an eigenen Fachkräften, ein professionelles Projekt realisieren. Außerdem bringt solcher Service zusätzliches Wissen und Praktiken mit, die denen globaler Konzerne ähneln. Aufgrund der Tatsache, dass die Herangehensweise an den Kunden durch eine separate Belegschaft für die Aufgaben ganz individuell ist, werden Geschäftsrisiken stark minimiert.

 

Zeit ist Geld

Nach der Beauftragung eines ausgelagerten Unternehmens mit der Erledigung von Aufgaben, die aufgrund ihrer Komplexität einen großen Teil Ihrer Zeit in Anspruch genommen haben, besteht es eine Möglichkeit, an anderen dringenden Aspekten zu arbeiten. Damit soll verhindert werden, dass die Prozesse des Unternehmens auf Kosten des problematischen Aspekts verlangsamt werden. Im Laufe der Entwicklung von Innovationsaktivitäten in Unternehmen hat sich gezeigt, dass Faktoren, die Aktivitäten in einem Unternehmen blockieren oder verlangsamen, die Synergien von Branchen innerhalb der Organisation negativ beeinflussen. Deswegen ist es ratsam, im Bedarfsfall externe Expertise in Anspruch zu nehmen.

 

Rang der Leistungen

Beratung spiegelt in gewisser Weise wider, wie Kunden und der Markt die Strategie für Unternehmen im Allgemeinen definieren. Sie bietet eine zusätzliche rational-analytische Sichtweise, bei der das Problem mit der Übernahme dieses Dienstes kleiner wird. Auf dem lokalen Markt verschärft sich der Wettbewerb zwischen den Firmen, und das gilt für die meisten Branchen, wie wir sie kennen. Jedes Hindernis, das auftritt, erfordert also Maßnahmen, und wenn eine davon spezialisierte Arbeitskräfte von außen sein sollten, ist diese Alternative eine Überlegung wert.

 

Weronika Szafraniec

Komentarze (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.